Zum Inhalt

Zur Navigation

Firma Oismüller – Ihr Ansprechpartner für Feuerlöscher in Straß und Altlengbach

Als Experten für Feuerlöschtechnik sind Ihr Rauchfangkehrerteam und RauchfangkehrerIn Michaela Hailand Ihre Ansprechpartner rund um das Service, die Überprüfung und die Instandsetzung von Feuerlöschern. Wir bieten Ihnen ein Sortiment an verschiedenen Löschgeräten und beraten Sie individuell.

 

Feuerlöscher für Häuser, Wohnungen, Autos, Betriebe

Kleine Brände können oft sofort wieder unter Kontrolle gebracht werden, wenn der Feuerlöscher im Bedarfsfall griffbereit ist. Gerne informieren wir Sie über das optimale Gerät für Ihre Anforderungen und beraten Sie zu gesetzlichen Bestimmungen etwa zur Feuerlöscher-Ausstattung in Firmen.

 

Feuerlöscher – Überprüfung und Instandsetzung

Ihr Expertenteam für Feuerlöschtechnik übernimmt gerne die Überprüfung von Feuerlöschern. Der übliche Feuerlöscher hat eine lange Lebensdauer von bis zu 25 Jahren. Es ist jedoch möglich, dass hohe Beanspruchung das Löschgerät in seiner Funktion einschränkt. Daher bieten wir Ihnen regelmäßige Überprüfungen, die sicherstellen, dass Sie im Notfall ein voll einsatzfähiges Modell zur Hand haben.

 

Der richtige Feuerlöscher – wir beraten Sie gerne

Nach ÖNORM erfolgt eine Einteilung der verschiedenen Feuerlöscher in Brandklassen. Jede Brandklasse repräsentiert dabei bestimmte Stoffeigenschaften. Die ÖNORM gibt damit wesentliche Anhaltspunkte, welche Feuerlöscher bei bestimmten Objekten eingesetzt werden dürfen.

Folgende Brandklassen sind zu unterscheiden:

Brandklasse A:
Brände fester Stoffe, hauptsächlich organischer Natur, die normalerweise unter Glutbildung verbrennen, z.B. Holz, Papier, Stroh, Textilien, Kohle, Autoreifen

Brandklasse B:
Brände von flüssigen oder flüssig werdenden Stoffen, z.B. Benzin, Benzol, Öle, Lacke, Teer, Äther, Alkohol, Stearin, Paraffin

Brandklasse C:
Brände von Gasen, z.B. Methan, Propan, Wasserstoff, Acetylen, Erdgas, Stadtgas

Brandklasse D:
Brände von Metallen, z.B. Aluminium, Magnesium, Lithium, Natrium, Kalium und deren Legierungen

Brandklasse F:
Brände von Speisefetten/Ölen


Feuerlöscher Brandklasse
Folgende Feuerlöscher stehen zur Auswahl: A B C D F
Pulverlöscher (mit Glutbrandpulver) x x x
Pulverlöscher (mit Metallbrandpulver) x
Pulverlöscher (mit Spezialpulver) x x
Kohlendioxid-Löscher (CO2) x
Wasserlöscher x
Schaumlöscher x x
Fettbrandlöscher x x x


Wann sollte man seinen Feuerlöscher austauschen?

Feuerlöscher sind sehr langlebige und zuverlässige Produkte. Sie sind geprüft und amtlich zugelassen.

Die Lebensdauer von Feuerlöschern kann durch hohe Beanspruchung (z.B. Feuerlöscher, die ungeschützt auf Lastkraftwagen befestigt sind) verkürzt werden. Bei normaler oder geringer Belastung beträgt die Lebensdauer 20-25 Jahre.

Nach Ablauf dieses Zeitraumes sollten Feuerlöscher auf jeden Fall ausgesondert werden, da die Betriebssicherheit durch Materialalterung nicht mehr gewährleistet werden kann. Der Löscherwart entscheidet in eigener Verantwortung, ob der Feuerlöscher ausgeschieden werden sollte und informiert den Eigentümer entsprechend.

 

Ausscheidungsgründe für Feuerlöscher sind z.B.:

 

Ihr Ansprechpartner für Feuerlöscher in Straß und Altlengbach

Oismüller Rauchfangkehrer - Betrieb Straß

Bahnstraße 188
3491 Straß im Straßertale

Telefon 0800 400 172 236
Fax +43 2735 545 820

%62%75%65%72%6F%40%72%61%75%63%68%66%61%6E%67%6B%65%68%72%65%72%2D%6F%69%73%6D%75%65%6C%6C%65%72%2E%61%74

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
7:00 - 12:00 Uhr

Betrieb Altlengbach

Großenbergstraße 221
3033 Altlengbach

Bürozeiten

nach telefonischer Vereinbarung